Neue Produktentwicklungen.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden, qualitativ hochwertige Telemetrie - und Messtechniksysteme, die auch unter erschwerten Um- gebungsbedingungen einwandfrei funktionieren, zu entwickeln und zu produzieren.
Hier erhalten sie einen Einblick über laufende Entwicklungsprojekte für neue Produkte.


universal Telemetrie und Messtechniksystem



Im Frühjahr 2008 wird Hildebrandt Elektronik gemeinsam mit Stork Elektronik ein neues Telemetriesystem vorstellen, das alles bisherige an Genauigkeit und Präzision bei weitem übertrifft.

Wir haben einen Asic entwickelt der Signal- aufbereitung, Verstärkung, Digitalisierung, Filterung, Linearisierung in einem IC beherbergt. Damit kann eine noch nie da gewesene Genauigkeit erreicht werden.

Ein Asic enthält die Signalaufberetung von jeweils 2 - 4 Kanälen je nach An- wendungsgebiet (DMS, Thermoelement, PT 100 High Level..). Mehrere Asics können ohne Probleme kaskadiert werden.

Um möglichst viele Lösungen anbieten zu können, entstehen viele mini Module (extrem klein).

Folgende Ausgangssignale sind vorläufig geplant:
- Analog
- USB
- sämtliche Industriebusse
- Telemetrie (Funkstrecke, Nahbereich, Fernbereich).




1- Kanal Telemetrie bis mindestens 150°C



Da eine erhöhte Nachfrage nach Hochtemperatur-Telemetriesystemen besteht, haben wir uns entschlossen ein neues Telemetriesystem zu entwickeln, das noch bei mindestens 150°C (Rotorelektronik) einwandfrei funktioniert.

Ein neuer ASIC macht es möglich, selbst bei 150 °C noch einwandfrei zu funktionieren.

Da wir bei den Leiterplatten, die Layouts selber erstellen, ist es sicherlich noch möglich, etliche Kundenwünsche zu realisieren.

Erste Prototypen werden voraussichtlich Ende nächsten Jahres verfügbar sein.




Neuartige Energieübertragung im Kleinleistungsbereich



Erste Versuche bei einem neuen Verfahren zur berührungslosen Energie- übertragung, haben uns ermutigt dieses neue Verfahren weiter zu entwickeln.

Dieses Anwendung macht es möglich, Energie über größere Distanzen bei kleinen Leistungen zu übertragen.

Einen genauen Termin bis zur Serienreife können wir aus unterschiedlichen Gründen nicht nennen.




Kontakt:  
Stork Elektronik Tel: +49-08031-9019465
Schwalbenweg 4 Fax:+49-08031-9019548
83026 Rosenheim Mobil: 017621042278
Kontaktformular Kontaktformular ausfüllen! Newsletter Newsletter anmelden!
Website: http://www.stork-elektronik.de E-mail: info@stork-elektronik.de

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken